Unterstützung für pflegende Angehörige

Wer pflegebedürftige Angehörige zuhause versorgt, stößt dabei leicht an seine Grenzen und benötigt Rat und Unterstützung. Nach §45SGBXI haben Angehörige oder ehrenamtlich Pflegende Anspruch auf eine kostenfreie individuelle Schulung zuhause, wenn der zu Pflegende Leistungen der Pflegekasse bekommt. Die Schulung kann direkt bei den Pflegediensten geordert werden. Viele ambulante Pflegedienste bieten diesen Service an. Neu hinzugekommen ist auch die Beratung für Angehörige oder Begleiter von Menschen mit Demenz.

Pflegeberatung bietet z.B. der Pflegedienst "Pflege aktiv"