Schloss Bürgeln

Schloss Bürgeln (1762 in seiner heutigen Gestalt als Propstei des Klosters St.Blasien errichtet) ist ein besonderer Ort in einer sehenswerten Kulturlandschaft.

Dank seiner malerischen Lage hoch über den Weinbergen des Markgräflerlandes, inmitten blühender Kirschbäume, Felder und Wälder, von Dichtern besungen, liegt Schloss Bürgeln, ein Wahrzeichen dieser Landschaft.

Von der Terrasse des Markgräflerlandes öffnet sich ein grandioses Panorama. Das Rheintal mit den Vogesen, die Burgundische Pforte, der Sundgau und der Schweizer Jura sind bei klarem Wetter zu sehen. Und wenn der Dunstschleier sich hinter dem südlichen Jurakamm hebt, dann treten Eiger, Mönch und Jungfrau hervor – an eisigen Winterabenden oft im rosenroten Gewand.

Feiern im Schloss im exklusiven Ambiente: Hier kann man Streß und Hektik vergessen und ein Fest in stilvoller Umgebung entspannt genießen. Feiern Sie Ihre Traumhochzeit oder Taufe in unserer Schlosskapelle, im fürstlichem Rokoko-Festsaal oder flanieren Sie im bezaubernden Schlosspark.

Der Bürgeln-Bund e.V. (seit 1920) ist eine gemeinnützige Stiftung zur Erhaltung und Förderung dieses Kulturerbes. Durch Engagement und großartigen Einsatz seiner Mitglieder und Förderer, Spender und Sponsoren konnte bis heute das Schloss der Öffentlichkeit erhalten bleiben.

Wir beraten Sie gern über Veranstaltungen, Kosten und Organisation. Gerne begrüßen wir Sie auch als neues Mitglied, Förderer oder Sponsor.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Besuch!

Allgemeine Infos finden Sie unter www.schlossbuergeln.de.

Kurzinfo zur Barrierefreiheit:

Rollstuhlgerecht

Logo Schloss Bürgeln
Scloss Ansicht
Rosengarten

Schloss Bürgeln  
D-79418 Schliengen
Tel. +49 (0) 7626 237
Fax: +49 (0) 7626 0
E-Mail: peter.kubikowski@schloss
buergeln.de

www.schlossbuergeln.de.