Mundenhof - der Naturerlebnispark

Einem Bison in die Augen zu schauen oder einem Gibbon-Affen die Hand zu geben – um diesen und weiteren einmaligen Faszinationen der Tierwelt zu begegnen, bedarf es keiner fernen Reise. Der direkt bei Freiburg gelegene beliebte Tier-Natur- Erlebnispark hält für Groß und Klein unvergessliche Erlebnisse bereit. Neben Hausund Nutztierrassen aus aller Welt, die in großzügig angelegten Koppeln beherbergt sind, bietet der 38 Hektar große Mundenhof besonders Kindern die Chance, durch das naturpädagogische Projekt KonTiKi (Kontakt Tier-Kind) direkt mit Tieren in Kontakt zu kommen. Über das ganze Jahr hinweg hat der traditionsreiche Mundenhof zudem weitere bunte Veranstaltungen, Projekte und Führungen im Programm. An allen 365 Öffnungstagen im Jahr ist der Eintritt in den Mundenhof kostenlos. Lediglich für das Parken ist eine Gebühr von 5 € zu entrichten (entfällt für Schwerbehinderte). Behinderten-WC vorhanden. .

mit der Straßenbahn:
Linie 1 bis Haltestelle Paduaallee, von dort noch
30 Minuten Fußweg
Linie 6 bis Haltestelle Bollerstaudenweg, von dort
20 Minuten Fußweg

mit dem Bus:
Linie 19 bis direkt zum Mundenhof (3x täglich)

mit dem Fahrrad:
Dreisam-Radweg bis Lehener Brücke

mit dem Auto:
Zubringer Freiburg Mitte, Anschluß Lehen, Mundenhof

Logo des Mundenhof

Gibbon im Mundenhof

Tiergehege Mundenhof
Mundenhof Haus 37
79111 Freiburg
Tel: 0761/201 65 80 Fax: 0761/201 65 81
Email: mundenhof@stadt.freiburg.de
www.freiburg.de/mundenhof