Haus der Natur und Feldberg

Naturschutzgebiet Feldberg - das größte in Baden-Württemberg

Der Feldberg ist Mittelpunkt des größten Naturschutzgebietes in Baden-Württemberg. Am Ausgangspunkt aller Feldberg-Touren steht das Haus der Natur und bietet vielfältige Erlebnismöglichkeiten für Groß und Klein.

So lohnt sich ein Besuch der interaktiv und multimedial gestalteten Dauerausstellung, in der man an vielen Stellen selber Hand anlegen darf. Die Entstehung der Landschaft, die natürlichen Lebensräume typischer Pflanzen und Tiere werden ebenso vorgestellt wie die historische und aktuelle Nutzung der Landschaft durch den Menschen. Zudem werden die Geschichte und Aufgaben des Naturparks und Naturschutzzentrums Südschwarzwald vorgestellt. Und wenn noch Fragen offen bleiben: Der weltweit einzige - und preisgekrönte - "Talking Ranger" beantwortet sie.

Außerdem finden regelmäßig Wechselausstellungen statt, die kostenlos besucht werden können. Das jährliche Veranstaltungsprogramm bietet Ausstellungsführungen, geführte Wanderungen, Naturerlebnistage sowie Vorträge und Seminare zu unterschiedlichen Themen. So ist für alle Altersgruppen sowie für Gäste und Einheimische etwas dabei. Das Haus der Natur sowie der angrenzende Feldberg-Garten sind barrierefrei zugänglich.

Das 2001 eröffnete Haus der Natur ist gemeinsamer Sitz der Stiftung Naturschutzzentrum Südschwarzwald und der Geschäftsstelle des Naturparks Südschwarzwald. Im Gebäude befindet sich zudem eine Tourist-Information der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.

Der Feldberg selbst als der höchste Schwarzwaldgipfel mit einer Höhe von 1.493 Metern bietet bei gutem Wetter einen hervorragenden Rundumblick, von der Zugspitze über die Bergriesen des Berner Oberlandes (Eiger, Mönch, Jungfrau) bis zum Mont Blanc und den Vogesen.

Mit der Feldbergbahn kann der Gipfel bequem in wenigen Minuten erreicht werden, Wanderwege sind bestens ausgeschildert und bieten vom Spazierweg bis zur großen Rundwanderung eine breite Auswahl.

Kurzinfo zur Barrierefreiheit:Das Haus der Natur und der Feldberggarten sind barrierefreiheit und behindertengerecht ausgebaut.
Das Haus der Natur ist über eine Rampe mit dem Rollstuhl befahrbar, die Wechselausstellung ist per Fahrstuhl zu erreichen, im EG ist eine Behindertentoilette und auch der Garten ist über einen Steg befahrbar. Ein Behindertenparkplatz befindet sich am nördlichen Ende des Hauses.

Haus der Natur
Dr.-Pilet-Spur 4
79868 Feldberg

Naturpark Südschwarzwald
Tel.: 07676 9336-10
Fax: 07676 9336-11
Email: info@naturpark-suedschwarzwald.de
Web: www.naturpark-suedschwarzwald.de

Naturschhutzzentrum Südschwarzwald
Tel.: 07676 9336-30
Fax: 07676 9336-33
Email: naturschutzzentrum@naz-feldberg.de

Web: www.naz-feldberg.de

Öffnungszeiten:
Täglich 10:00 - 17:00 Uhr
An Montagen zwischen November und Mai außerhalb der Schulferien in Baden-Württemberg geschlossen.

Haus der Natur
Ansicht Haus der Natur
Ansicht von hinten
Ausstellungsansicht