Architektur begreifen: Sie haben es in der Hand.

Produkte von FSB finden Sie dort, wo Sie in der Architektur auf das Thema „Greifen und Griffe“ treffen – kurzum: wo der Mensch Architektur berührt. Dazu gehören unsere klassischen Objektbeschläge für Türen und Fenster, zeitgemäße Zutrittsmanagementlösungen für die digitale Gebäudeorganisation in Form unserer isis Systemfamilie und unser (Greif-)komfortorientiertes ErgoSystem®, das sich über Altersgrenzen hinweg als universelles barrierefreies Konzept am Markt etabliert hat.

Technologische Innovationskraft, die kritische Reflexion unseres Tuns und künstlerisches Renommee sind dabei integrale Bestandteile unseres Selbstverständnisses. Insofern verwundert nicht, dass man sie weltweit in den Gebäuden renommierter Architekten und überall dort findet, wo man Wert auf Stil legt: Produkte und Systemlösungen „Made in Brakel".

„Barrierefrei komfortabel leben“ lautet der Anspruch, dem das ErgoSystem® diagonal-oval für Sanitär und Wohnen gerecht wird. Was sich heute ganz selbstverständlich liest und mit Begriffen wie „Universal Design“, „altersgerechten Wohnkonzepten“, „Marktstudien für die Generation 50 plus“ oder die „Best Ager“ umschrieben wird, war Anfang des Jahrtausends echte Pionierarbeit. Die Ideen, die zum ErgoSystem® führten, basieren auf der wissenschaftlichen Methodik und der Auseinandersetzung mit dem optimal gestalteten Türdrücker für viel begangene Türen, der in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut als Modell FSB 7655 in den 1990er Jahren entstand. Wir waren einer der Vorreiter, der den absehbaren demographischen Wandel in ein eigenständiges Griffsystem- und Ausstattungskonzept einfließen ließ, das wieder einmal mit tradierten Mustern brach und hinsichtlich Design, Funktion und Ergonomie eigene Wege ging.

Unabhängig von körperlichen Fähigkeiten sorgt das ErgoSystem® dafür, dass sämtliche Abläufe im Bad erheblich erleichtert werden – egal ob mit oder ohne Handicap. Ein Credo, das maßgeblich war für die Gestaltung vieler Einzelprodukte, die im Laufe der letzten 10 Jahre entstanden sind – angefangen bei den vielen Griffen mit charakteristisch diagonal-ovalen Griffquerschnitt, über kluge Detailfunktionen bei Sitzen bis hin zu auf den ersten Blick banalen Brausekopfhaltern, bei denen sich erst einige eigensinnige Brakeler die Mühe machen mussten, dieses Hand-Werkzeug für die „Nasszelle“ endlich einmal zu Ende zu denken.

FSB - Franz Schneider Brakel GmbH + Co. KG
FSB Vertriebsbüro Baden-Württemberg
Martin Schleidweiler
Zeppelinstraße 10
73760 Ostfildern
Tel.: 0711 - 459976-23
Fax: 0711 - 459976-50
Email: martin.schleidweiler@fsb.de
http://www.fsb.de/de/de/produkte/barrierefreies-wohnen/

  • Franz Schneider Brakel
  • Franz Schneider Brakel
  • Franz Schneider Brakel